Business Dresscodes

Business Dresscodes

Ob Dresscode Formal, semi formal oder auch Dresscode casual, smart casual … erlaubt ist, was gefällt, denn Seriosität und Trendbewusstsein schließen sich im Geschäfts-Alltag nicht mehr aus.

Die wichtigsten Business Dresscodes als Orientierung:

 

Formal \ Business

  • Dresscode formal

    Verbreitet in konservativeren Branchen wie Banken oder Unternehmensberatungen und auf höheren Management-Ebenen

  • Angemessen bei wichtigen Meetings, Präsentationen, Bewerbungsgesprächen oder im Kundenkontakt

  • Wichtigste Kleidungsstücke: Hosenanzug, Kleid, Kostüm

  • Eher gedeckte Farben, edle, feste Stoffe und schlichtere Accessoires

  • Gute Passform ist sehr wichtig

  • Haare und Makeup: Dezente Farben, klassisch

 

 

Semi formal

  • Dresscode semi formal

    Erfordert nicht unbedingt zusammengehörende Kombination, aber trotzdem edlere Stücke

  • Wählen Sie immer noch eine Stoffhose oder Rock (vor allem Bleistiftrock) kombiniert mit einem feinen Stickpullover

  • Neben gedeckten Farben kann es auch etwas auffälliger werden, insbesondere gilt dies für Blusen/Shirts, Kleider und Röcke. Kombinieren Sie diese mit dezenteren Stücken als Ausgleich und versuchen Sie in einer Farbfamilie zu bleiben

  • Muster wie größere Karos und dezente Blumenmuster sind erlaubt

  • Haare und Makeup: Immer noch dezente Farben, klassisch

  • Mit Accessoires wie einer grossen Sonnenbrille oder einer gewagteren Tasche darf gespielt werden, um den Look aufzulockern

 

 

Business casual \ smart casual

  • Dresscode business casual

    Verbreitetster Dresscode

  • Hier darf auch eine dunkle Jeans oder Denim getragen werden, wenn sie elegant kombiniert wird z.B. mit einem Blazer

  • Kombinieren Sie elegant mit etwas lockerem z.B. eine Stoffhose mit einem feinen T-Shirt und einem Blazer

  • Farbtechnisch darf es etwas bunter aber noch nicht ausgefallen werden

  • Es gibt Unternehmen die normalerweise einen Dresscode von formal bis semi-formal leben, welche am Casual Friday Business Casual Kleider akzeptieren

  • Haare und Makeup: Darf etwas verspielter und lockerer sein

 

 

Business Kollektionen: Akris Architectural und Akris punto Elements

Akris hat zwei Kollektionen kreiert mit allem was eine moderne Frau als Business-Garderobe braucht, um sich auch nach Feierabend wohl zu fühlen:

 

 


Fragen und Antworten zu Dresscodes

Wann ist eine Lederhose oder Lederrock erlaubt?

Am besten kombinieren Sie Leder mit schlichteren Teilen. Bei kälteren Temperaturen empfehlen wir einen Kaschmirpullover, der einen guten Material-Kontrast bildet. Wenn es wärmer wird, wirkt eine schlichte Seidenbluse am Besten.

Welche Taschen, Schals und Accessoires für mein Büro-Outfit?

Wagen Sie sich – gekonnt Taschen und Schals wie auch Statement-Ketten im XXL-Format können Ihrem Look den gewissen Wow-Faktor geben.

Natürlich finden Sie bei Akris auch klassische Farben wie Schwarz, Blau und Beige

 

Ihr Business Look perfekt aufeinander abgestimmt mit Akris

Business Look von Akris

 

  

Mehr über Akris erfahren?

Jetzt anmelden





Sprache Auswählen \ Change Language

Währung \ Currency | Sprache \ Language:

€ EUR | Deutsch