Großer Ehrgeiz

 

Modedesigner Albert Kriemler sagte einmal, als er das Geschäft seiner Familie übernahm - ein konservatives Schweizer Bekleidungsunternehmen, das von der Schürzenmacherei seiner Großmutter abstammt -: "Mein großes Ziel war es, in den New Yorker Bergdorf Goodman Store zu kommen." Erledigt. Dito Neiman Marcus, Saks, ein eigener Flagship-Store in New York und Laufsteg-Shows von Paris bis Mailand. Zu den Kunden gehören Susan Sarandon, Brooke Shields, Condoleezza Rice und Prinzessin Caroline von Monaco.

Albert Kriemler hat während seiner fast vierzig Jahre bei Akris mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den Swiss Design Award für seine schlichten, minimalistischen Kreationen - "Ich denke, die Kleidung von heute muss einfach sein, weil unser Leben so kompliziert ist", erklärt der Creative Director. Mit dem Schwerpunkt auf tadelloser Passform umfassen die Kollektionen klassische, schlichte Stücke, die für viele Gelegenheiten geeignet sind und die Jahreszeiten überdauern.

Sprache Auswählen \ Change Language

Währung \ Currency | Sprache \ Language:

€ EUR | Deutsch